Wir sagen Dankeschön!

Neufert (zu Tisch) und Wagenfeld (an der Ukulele): Finale Vorlesung im Hörsaal; (c) Modellfall Weisswasser/ David Baltzer
Herzlichen Dank allen an diesem Theater Beteiligten für das großartige Engagement! Ihr alle habt die Stadt verwandelt.
Es wird nicht möglich sein, hier alle Mitwirkenden zu nennen, die mit Eifer, Freude und (Galgen-)Humor bei Vorbereitung, Aufbau, Durchführung und Nachbereitung in der ersten, zweiten und dritten Reihe mitgemacht haben. Alle zusammen waren wir wohl die "Kalfaktoren" eines einmaligen Stadt-Theaters.

Danke - ihr seid DAS MASZ ALLER DINGE!

Wir freuen uns auf den Herbst, wenn der Film (Premiere!) sowie Fotos vom Projekt noch einmal den "Modellfall Weißwasser" aufleben lassen werden.

Bleibt zu hoffen, dass der Prozess das Bewusstsein Einheimischer und Auswärtiger erweitert und auch Impulse für die Wahrnehmung der Stadt als Wirkungsstätte der Bauhäusler Lange, Neufert und Wagenfeld geleistet hat. Hier ist sicher noch viel Arbeit zu leisten, aber der Anfang ist gemacht. 
Wir würden uns auch freuen, wenn in der Bauhütte, im Volkshaus-Garten, in der Glasfachschule und weiteren Orten der Lebensfunke weiterglüht. Sie haben es verdient. Wir alle haben es verdient.
Běła Woda - gib mir Magie...!


Point de vue